Für diese wundervollen und extravaganten Fliegen von Goletz Bowties wage sogar ich mich endlich mal vor die Kamera. Ich bin übrigens Christian – und ich liebe Fliegen! Sie passen perfekt zu meinem Typ, denn sie lassen mich chic mit einem kleinen Augenzwinkern sein. Daher bin ich auch froh, dass die Fliege in den letzten Jahren endlich wieder ihren Weg in die Modewelt gefunden hat und ich plädiere stark dafür, dass sie der Krawatte möglichst schnell den Rang abläuft! Wer auf der Suche nach ganz besonderen Fliegen ist, der sollte mal einen Blick auf das Berliner Label Goletz Bowties werfen.

Kaisers-neue-Kleider-Goletz-Bowties-Fliegen-Berlin-Accessoires-Maennermode-Fashionblog-Modell-Riley
Christian trägt Modell „Riley“
Kaisers-neue-Kleider-Goletz-Bowties-Fliegen-Berlin-Accessoires-Maennermode-Fashionblog-Modell-Hunter
Maik trägt Modell „Gipsy“

Stay Tied!

Goletz Bowties wurde im Juli 2015 gegründet und fertigt unter dem Motto „Stay Tied!“ hochwertige und ausgefallene Fliegen für Männer und Frauen in Handarbeit. Dabei umfasst das Produktportfolio derzeit vier Linien: Die klassischen Modelle und die Fliegen aus Leder sind perfekt alltagstauglich – schlicht und hochwertig zugleich. Die sportlichen Modelle stechen durch ihre technischen 3D-Gewebe mit Reliefstrukturen heraus und wirken sehr modern. Ganz besonders schön und extravagant sind die außergewöhnlichen Federfliegen von Goletz Bowties: Designt für den stilbewussten, extravaganten Mann, verleihen sie dem Träger das gewisse Etwas. Ganz im Dandy-Style bestechen sie durch ihre hochwertigen Stoffe und farbigen Federn. Abgerundet wird das Angebot der Bowtie-Manufaktur durch individuelle Sonderanfertigungen.

Die Fliegen sind also nicht nur für besondere Anlässe sondern auch für den Alltag bestens geeignet. Ein stylishes und modernes Accessoires, das zu vielen Outfits passt. Goletz Bowties überzeugen durch ihre Qualität und das Gespür für den aktuellen Zeitgeist. Stay Tied!

Mehr zu Goletz Bowties und den Internetshop für die wundervollen Fliegen findest du unter: www.goletzbowties.com

Kaisers-neue-Kleider-Goletz-Bowties-Fliegen-Berlin-Accessoires-Maennermode-Fashionblog-Modell-Kimung
Christian trägt Modell „Kimung“
Kaisers-neue-Kleider-Goletz-Bowties-Fliegen-Berlin-Accessoires-Maennermode-Fashionblog-Modell-Gipsy
Maik trägt Modell „Hunter“

Kaisers-neue-Kleider-Goletz-Bowties-Fliegen-Berlin-Accessoires-Maennermode-Fashionblog-Box

Kaisers-neue-Kleider-Goletz-Bowties-Fliegen-Berlin-Accessoires-Maennermode-Fashionblog-Box
Portrait-Photos by Vivien Dorbandt

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Goletz Bowties.

5 replies on “Accessoires | Wir lieben die Fliegen von Goletz Bowties

  1. Die samtene Federfliege und die Lederfliege – absolute Favoriten! Die Satin-Federfliege weckt bei mir sofort Assoziationen an einen Jäger im traditionalistischen Janker-Gewand und ist daher nicht mein Fall.
    Was an allen auffällt, ist die hochwertige Optik und das Band: wie wird es geschlossen? Mit Druckknöpfen? Fliegen binden ist wie der Krawattenknoten inzwischen eine beinah verlorene Kunst geworden… wie schade! Dabei finde ich vor allem schmale Krawatten an schmalen Männern immer noch sehr schön.

    Und Christian, du hast absolut Recht: die Fliege unterstreicht deinen Typ perfekt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.