Mit diesem Zweiteiler in Schwarz-Weiß kommst du sportlich durch den Sommer, der sich in diesen Tagen schon mit einem heißen Vorgeschmack zeigt. An den komplett geprinteten Sets aus Hemd und kurzer Hose wirst du diesen Sommer einfach nicht vorbei kommen. Der perfekte Freizeitlook ist super bequem und ganz easy zu tragen. Ob knallbunt in auffälligen Farben oder clean, wie diese schwarz-weiß gemusterte Kombo von Nana Judy. Dieser Sommer-Look besticht einfach durch seine Coolness! Kombinieren musst du dazu nur noch die passenden Schuhe: All-White-Sneaker sind ja schon eine ganze Weile an den Füßen der Leute zu sehen und gerade im Sommer ein absolutes Must-Have. Die „Los Angeles“ von adidas Originals passen natürlich perfekt zum Schwarz-Weiß-Outfit, wirken sportlich und werden dich stilsicher durch deinen Tag begleiten. Als Fashion-Highlight wird der Look noch mit einer Jacke kombiniert: Die transparente Regenjacke von Hunter ist einfach genial, denn sie verdeckt nichts von deinen coolen Klamotten. Zieh die Blicke auf dich und genieße die Sonne!

Kaisers-neue-Kleider_Sportlicher_Zweiteiler_black-white_adidas-Sneaker_Sommerlook_Streetstyle_MalefashionblogKaisers-neue-Kleider_Sportlicher_Zweiteiler_black-white_adidas-Sneaker_Sommerlook_Streetstyle_MalefashionblogKaisers-neue-Kleider_Sportlicher_Zweiteiler_black-white_adidas-Sneaker_Sommerlook_Streetstyle_Malefashionblogkaisers-neue-kleider_sportlicher_zweiteiler_black-white_adidas-sneaker_sommerlook_streetstyle_malefashionblogKaisers-neue-Kleider_Sportlicher_Zweiteiler_black-white_adidas-Sneaker_Sommerlook_Streetstyle_Malefashionblog

Shop the look:
Hemd & Hose „Eden“:
 Nana Judy | Regenjacke: Hunter | Sonnenbrille: Dolce & Gabbana | Sneaker: adidas Originals „Los Angeles“

Photos by Carina vom Dorff

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.

4 replies on “Outfit | Sommer in Schwarz-Weiß

  1. Schickes Festival-Outfit! Dort würde ich es am ehesten platzieren, aber auf der Straße sieht es auch cool aus und ist angenehm auffällig. Für die heißen Sommertage möglicherweise ohne Plastikjacke… Ich kann mich dieser transparenten Ästhetik einfach nicht entziehen, und mit diesem „Aufdruck“ auf dem Rücken schon gar nicht! Ich fürchte, ich werde meiner Sammlung eine dritte Regenjacke spendieren müssen… mal sehen, ob’s das auch für uns Ladies gibt.

    Das Outfit: darüber nachgedacht, gefällt mir der „Jumpsuit“-Look, ohne dass es tatsächlich ein Jumpsuit ist, am allerbesten. Ich finde Overalls (ja, ich nenn‘ sie immer noch so) so interessant wie unpraktisch und das am aller-aller-allerschwierigsten zu kaufende Kleidungsstück überhaupt! Hier einen in der richtigen Passform zu finden ist eine fast unlösbare Aufgabe und zieht mir persönlich den letzten Nerv. Außerdem sind so Hemd und Hose leicht mit anderen Teilen kombinierbar und damit ausgesprochen vielseitig – gibt’s was Besseres?
    Zu den Socken sag‘ ich jetzt nichts, das eine Frage des Geschmacks – meinem entspricht’s nicht. Und zum weiße-Turnschuhe-weiß-halten gibt’s schon sehr viele gute (und noch viel mehr sinnlose/schlechte) Tutorials im Internet. Generell hilft bei Leder oft schon das sanfte Abreiben mit einem feuchten Mikrofasertuch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.